×

→ Warum?

Lockdown und Kontaktsperre stellten unsere gesamte Gesellschaft vor ungeahnte Herausforderungen. Mit der Anfang Mai beschlossenen Wiedereröffnung der Museen, Galerien, Kunstvereine und anderen Ausstellungsräume begann zwar das kulturelle Leben und Erleben in den Städten – doch haben freischaffende Künstler*innen weiterhin mit den entstandenen Einbußen und der anhaltenden Unsicherheit zu kämpfen: Ausstellungen sind abgesagt, in das nächste Jahr verlegt oder auf unbestimmte Zeit verschoben, Atelierbesuche auf Grund der Kontaktbeschränkungen kaum möglich und viele ihrer Nebenjobs, zum Beispiel in der Kunstvermittlung, liegen weiterhin auf Eis.
Und dennoch: Die letzten Monate waren davon geprägt, dass uns Kunst digital präsentiert und sie zugleich in den eigenen vier Wänden produziert wurde. Immer mehr wird uns bewusst, dass diese Angebote im aktuellen ungewohnten Alltag zu neuer Inspiration und gedanklichem Durchatmen verhelfen – und das in den meisten Fällen kostenlos.
Mit StayHomeBuyArt wollen wir einen Beitrag dazu leisten, diese finanzielle Lücke zu schließen, um Kunst nicht nur zu schaffen, sondern auch davon leben zu können.
Wir wünschen uns, dass das Interesse für gute Kunst und deren direkte Förderung in der eigenen Stadt wieder eine Selbstverständlichkeit wird. Genauso wie Mund-Nasen-Schutz und Social Distancing.
Also: Stay Home! Buy Art!

→ Was?

Von Malereien über Grafiken, wie Zeichnungen oder Drucken, Fotografien bis zu Objekten und kleineren Skulpturen vermittelt StayHomeBuyArt eine große Bandbreite verschiedener Werke professioneller Dortmunder Künstler*innen. Dabei handelt es sich um Unikate, aber auch durch eine Auflage limitierte Editionen. Editionen sind Kunstwerke, die es zwar mehrmals gibt, dadurch aber auch günstiger sind. Im Allgemeinen gilt: Je kleiner die Auflage, desto höher der Preis.
Jedes Werk ist selbstverständlich signiert und im Falle einer Edition auch nummeriert. Wenn beides nicht möglich ist, stellen die Künstler*innen ein Echtheitszertifikat aus. Und wenn es besondere Hinweise zur Hängung oder Rahmung eines Kunstwerkes gibt, so gibt es diese Informationen natürlich ebenfalls aus erster Hand dazu.
Wenn Dir also ein Kunstwerk gefällt, nutze diese einmalige Chance und bestelle es direkt nach Hause – Dein neues Lieblingskunstwerk wird dann von der Künstler*in liebevoll verpackt und nach Begleichung der Rechnung so schnell wie möglich an Dich versandt – deutschlandweit!

→ Für wen?

StayHomeBuyArt unterstützt professionell arbeitende Künstler*innen die freischaffend tätig und daher darauf angewiesen sind, dass sich Menschen wie Du und Wir sich für ihre Werke begeistern – und sie schlussendlich auch kaufen! Wir möchten Dortmunder*innen, selbstverständlich aber auch Kunstinteressierte über die Stadtgrenzen hinaus, dazu ermutigen, sich nachhaltig für das Schaffen von Künstler*innen aus ihrer Stadt zu engagieren.

Bei StayHomeBuyArt gehen natürlich alle Einnahmen aus den Verkäufen zu 100% an die beteiligten Künstler*innen!

Dadurch schaffen wir eine Win-Win-Situation: Nicht nur tust Du den Künstler*innen etwas Gutes, sondern langfristig auch Dir selbst: Durch originalen Kunstgenuss im eigenen Zuhause – das wir ja alle aktuell doch sehr häufig zu sehen bekommen.

→ Von wem?

StayHomeBuyArt wurde von den drei Dortmunder Kulturschaffenden Roland Baege (freier Fotograf), Jonas Herfurth, (Grafiker, KoeperHerfurth) und Linda Schröer (Kuratorin und Projektkoordinatorin) ins Leben gerufen und wird vom Kulturbüro Dortmund finanziell unterstützt. Das Künstlerhaus Dortmund sowie zwei Dortmunder Unternehmen haben bei der Umsetzung geholfen und Institutionen des Dortmunder Kulturlebens haben durch die Nominierung der beteiligten Künstler*innen unterstützt.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Förderern und Unterstützern von StayHomeBuyArt!

StayHomeBuyArt wird unterstützt von: